Fragen und Antworten zu Ausbildung und Studium bei Röhm

Wie bewerbe ich mich bei Röhm um eine Ausbildungsstelle oder Studium?

In unserem Karriereportal unter „Ausbildung“ findest Du alle angebotenen Ausbildungsstellen von Röhm. Wenn Du dich bewerben möchtet, wähle den gewünschten Ausbildungsberuf sowie den Ausbildungsstandort aus und klicke auf „jetzt bewerben“. Erstelle anschließend ein Benutzerkonto und lade Deine Bewerbungsunterlagen hoch.

Welche Dokumente werden für eine Bewerbung benötigt?

Lade bitte bei jeder Bewerbung mindestens ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie Deine beiden letzten Zeugnisse hoch. Optional kannst Du noch weitere Dokumente, wie zum Beispiel Praktikumsbescheinigungen oder Zertifikate beifügen.

Welche Besonderheiten gibt es beim Upload von Dokumenten in Deinem Bewerberprofil?

Dokumente, die Makros in Excel oder ausfüllbare PDF-Dateien enthalten, sind leider nicht zugelassen. Solltest Du ein Dokument nicht hochladen können, empfiehlt es sich, dieses auszudrucken und erneut einzuscannen. Danach kannst Du die Dokumente problemlos in Dein Bewerberprofil hochladen.

Kann ich mich auf mehrere Ausbildungsberufe gleichzeitig bewerben?

Dich interessieren gleich mehrere Ausbildungsberufe? Dann kannst Du Dich über Dein Benutzerkonto auch auf mehrere Ausbildungsstellen bewerben. Bitte achte darauf, dass Du für jede Stelle ein individuelles Anschreiben sowie Deinen Lebenslauf und Deine Zeugnisse hochladen musst.

Wann bekomme ich eine Rückmeldung, ob meine Bewerbung eingegangen ist?

Sobald Du deine Bewerbung hochgeladen hast, erhältst Du innerhalb der nächsten Stunden eine Bestätigungsmail sowie eine Einladung zum Online-Einstellungstest. Falls Du innerhalb von 24 Stunden keine E-Mail von uns erhalten hast, melde Dich bitte per E-Mail an ausbildung@roehm.com.

Was erwartet mich während des Bewerbungsprozesses?

Um Dich besser kennenzulernen, musst Du einen Online-Einstellungstest absolvieren. Wenn uns dieser überzeugt, erhältst Du von uns eine Einladung zu unserem „Assessment-Center“, welches u.a. ein Vorstellungsgespräch und eine Teamaufgabe beinhaltet. Danach entscheiden wir, wie es mit Deiner Bewerbung weiter geht.

Was muss ich für die Durchführung des Online-Einstellungstest beachten?

Nach Eingang Deiner Bewerbung hast Du 14 Tage Zeit, den Online-Einstellungstest zu Hause durchzuführen. Die Ergebnisse aus dem Einstellungstest werden wir im weiteren Auswahlverfahren stichpunktartig überprüfen, daher solltest Du diesen in jedem Fall selbstständig absolvieren.

Was erwartet mich bei dem Assessment-Center?
  • Eine stichpunktartige Überprüfung des Online-Einstellungstests
  • Weitere theoretische oder praktische Tests (je nach Beruf)
  • Eine Teamaufgabe
  • Ein persönliches Vorstellungsgespräch
Was sind die wichtigsten Auswahlkriterien für Bewerber:innen?

Bei uns geht es nicht (nur) um Zeugnisse, fachliche Qualifikation und bisherige Erfahrungen, sondern auch um das Entwicklungspotenzial, das wir in einer Person sehen. Auch wenn Du vielleicht nicht alle Qualifikationen des Ausbildungsberufes erfüllst, gilt: es gibt nichts, was man nicht lernen kann!

Wir suchen neugierige und lernwillige Bewerber:innen, die in unsere Teams passen und diese mit ihrer Persönlichkeit ergänzen.

Kann ich mich bei Röhm auch für ein Schülerpraktikum bewerben?

Röhm bietet in all seinen Ausbildungsberufe auch Praktika für Schüler:innen für eine Dauer von maximal zwei Wochen an. Wenn Du herausfinden möchtest, ob einer der Berufe für Dich geeignet ist, sende uns gerne Deine Praktikumsbewerbung per E-Mail an ausbildung@roehm.com. Weitere wichtigen Informationen zum Schülerpraktikum findest Du unter Schülerpraktikum (m/w/d).

Falls Du Dich für ein längeres Praktikum, zum Beispiel im Rahmen eines Studiums interessierst, halte bitte in unserem Stellenmarkt Ausschau nach einer geeigneten Praktikumsstelle.

Kann ich mich auch vor meinem 16. Lebensjahr für eine Ausbildung bewerben?

Natürlich kannst Du Dich auch für eine Ausbildung bewerben, wenn Du unter 16 Jahren bist. In diesem Fall benötigen wir allerdings eine Einverständniserklärung Deiner Erziehungsberechtigten. Nach Eingang deiner Bewerbung erhältst Du hierfür ein vorgefertigtes Formular von uns.

Warum wird man bei manchen Stellenausschreibungen auf die Website der Firma Evonik weitergeleitet?

An den Standorten Wesseling und Hanau bilden wir in Kooperation mit der Evonik Operations GmbH aus. Das bedeutet, dass die Lehrgänge und Praktika bei Evonik durchgeführt werden. Die Praxiseinsätze finden in der Regel bei Röhm statt. Aufgrund der Kooperation kümmert sich Evonik an diesen Standorten auch um den Bewerbungsprozess, weshalb die Bewerbung auf der dortigen Website hochgeladen werden muss.

Wann beginnt die Ausbildung oder das Duale Studium?

Die Ausbildung startet bei Röhm immer zum 1. September eines Jahres. Bei einem dualen Studium ist der offizielle Beginn am 1. Oktober, allerdings ist hier ein ein- bis dreimonatiges Vorpraktikum erforderlich.

Was bedeutet die Übernahmegarantie nach der Ausbildung?

Natürlich ist es auch in unserem Interesse, unsere Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung als qualitatives Fachpersonal einzusetzen. Daher garantieren wir Dir eine unbefristete Übernahme bei Röhm, sofern Du Dir während der Ausbildung nichts zu Schulden kommen lässt und Deine Leistungen gut sind.

Antwort nicht gefunden?

Dann einfach Kontakt aufnehmen
Ich stimme der Datenschutzerklärung des Unternehmens zu.*
Bitte addieren Sie 3 und 3.